Man kann einen Menschen nichts lehren

Man kann einen Menschen
nichts lehren,

man kann nur helfen,
es in sich selbst zu entdecken

Galileo Galilei

Wie Recht Galilei mit diesem Ausspruch hat, haben Sie selbst bestimmt schon in eigener Erfahrungen feststellen können. Erinnern Sie sich doch einmal daran, als Ihnen Ihr Chef, Ihr Partner oder ein Freund sagte, was Sie tun sollten.

Wie kam das bei Ihnen an? Welche Widerstände hat das eventuell ausgelöst? Und wie schnell haben Sie diesen Tipp umgesetzt?

Sofern Sie nicht aus selbst zu der gleichen Erkenntnis gekommen sind, dürfte die Umsetzung eher länger gedauert haben, wenn sie dann überhaupt geschah.

Und genauso ist es auch mit Ihren Mitarbeitern. Es reicht nicht, ihnen zu erzählen, was sie tun sollen. Solange Ihre Mitarbeiter das Geforderte nicht auch aus eigenem Verständnis, eigener Einsicht akzeptieren und umsetzen wollen, können Sie lange warten.

Genau aus diesem Grunde beziehen wir in unseren Workshops wie auch in unseren Seminaren die Teilnehmer sehr stark in den Ablauf mit ein. Und diese Beteiligung der Betroffenen ist dann auch einer der Erfolgsfaktoren unserer Workshops.

Doch auch das reicht noch nicht ganz, um wirklich nachhaltige Veränderungen zu bewirken. Was wir genau tun, um auch wirklich eine Umsetzung der Ideen und Vorschläge zu erreichen, erfahren Sie hier.

 

anmelden

Powered by WishList Member - Membership Software