Eines Tages werde ich alt sein

Gedicht aufsagen - das war für mich in der Schule mehr als langweilig. Dass es auch ganz anders geht, beweist ​Julia Engelmann, Poetry-Slammerin aus Bremen mit Ihrem Stück: "Eines Tages Baby werden wir alt sein".

"Das mach ich später, ist die Baseline meines Alltags . . . " und "Mut ist auch nur ein Anagramm von Glück", mit diesen Sätzen begeistert Poetry-Slammerin Julia Engelmann das Internet und spricht damit aus, was viele wohl alle denken. 

Sie wurde damit praktisch über Nacht berühmt. Ihr Beitrag wurde beim 5. Bielefelder Hörsaal-Slam aufgezeichnet und ins Netz gestellt. Sie selbst hatte das gar nicht mitbekommen. War nur überrascht, dass sie mit einem Mal immer mehr Kontaktanfragen auf facebook bekam.

Julia Engelmann bezieht sich auf einen Song, den der israelische Sänger Asaf Avidan sang, "One Day/Reckoning Song". Der Refrain, ins Deutsche übertragen: "Eines Tages, Baby, werden wir alt sein, oh Baby, werden wir alt sein, und an all die Geschichten denken, die wir hätten erzählen können."

Julia erzählt von der Lethargie, der Aufschieberitis, mangelnder Energie, fehlender Initiative. Aber in einem Tempo und mit einer Dynamik, die gleichzeitig fasziniert und nachdenklich stimmt. "Ich bin ein entschleunigtes Teilchen . . . Das mach ich später, ist die Baseline meines Alltags . . . Ich bin so furchtbar faul wie ein Kieselstein am Meeresgrund . . . Mein Leben ist ein Wartezimmer, niemand ruft mich auf. Mein Dopamin, das spar ich immer, falls ich's noch mal brauch ." 

Statt einem Leben im Konjunktiv, mit lauter aufgeschobenen Projekten, die nie verwirklicht werden, wie z.B. einen Marathon laufen oder die Buddenbrooks lesen, fordert Julia auf: "lass uns doch Geschichten schreiben, die wir später gern erzählen . . . Mut ist auch nur ein Anagramm von Glück."

Diese Aufforderung spricht mir aus der Seele und passt hervorragend zu unseren Führungs-Seminaren. Eine unserer entscheidenden Fragen dort bezieht sich auf ein Zitat von Howard Gardner:

"Leadership is the ability to create a story, that effects the thoughts,
feelings and actions of others"

So, welche story willst Du schreiben?

Teile sie mit uns im Kommentar oder auf facebook!

Comments

comments

geteilte Freude ist doppelte Freude

Heading

some content


Button Text

Jörg Weisner

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Comment:

anmelden